A A A

Wiedereinstieg ins Spital

ERFRISCHEND AUFGEFRISCHT!

Die Anforderungen an die Pflegenden im Spital nehmen infolge kürzerer Aufenthaltsdauer, komplexerer Patientensituationen sowie dem Einsatz neuer Therapien und Technologien ständig zu. Der Wiedereinstiegskurs bietet Ihnen:

  • Auffrischen des pathophysiologischen und pharmakologischen Wissens
  • Vertiefen der pflegerischen Handlungen


Kompetenzen

Die Module vermitteln Grundlagewissen, das den hohen Anforderungen der Pflege im Akutbereich gerecht wird und den (Wieder-) Einstieg in diesem Bereich vereinfacht.


Zielgruppe

Diplomierte Pflegefachpersonen, die den Wiedereinstieg oder einen Wechsel von einem nicht akuten Bereich in den Akutbereich planen. Diplomierte Pflegefachpersonen, die ihr Fachwissen gezielt auffrischen wollen.

 
Voraussetzungen:

  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Internetzugang, Benutzung der Schulcomputer ist möglich
  • PC-Grundkenntnisse


Hatten Sie einen längeren Unterbruch im Pflegeberuf und möchten nun wieder als dipl. Pflegefachfrau-/mann einsteigen? Dann besuchen Sie unsere Informationsveranstaltung. Datum folgt.

Weitere Informationen

Telefon: 031 300 75 91 | E-Mail: weiterbildung@lindenhofgruppe.ch



MODUL 1 - PATHOPHYSIOLOGIE, PHARMAKOLOGIE UND PFLEGETECHNIK

Herz/Kreislauf, Lunge, Atmung, Stoffwechsel, Grundlagen
Pharmakologie, Infusionstherapie, Wie bewerbe ich mich richtig , strukturierte Problemanalyse, Üben von pflegetechnischen Verrichtungen, Einführung eLearning


Kosten   CHF 1‘520.00

Dauer      4 Tage (3 Tage Theorie, 1 Tag Lernwerkstatt)

Daten     11.04. / 18.04. / 02.05. / 09.05.2016


MODUL 2 - BETRIEBSWIRTSCHAFT FÜR DIE PFLEGE

Aufgaben der Pflege für einen kostengünstigen und effizienten Betrieb. Einführung DRG, Leistungserfassung, Gesundheitspolitik
 
Kosten    CHF 380.00

Dauer      1 Tag (1 Tag Theorie)

Datum     23.05.2016

MODUL 3 - CHIRURGIE

Anästhesieformen (Überwachung, Komplikationen), Dauerkatheter, akuter Schmerz, postoperative Schmerztherapie, PNB, Grundlagen Verbandswechsel
 
BASIC LIFE SUPPORT (BLS)
Theorie  Überlebenskette, Algorithmus BLS und Defibrillation, Fremdkörperaspiration, stabile Seitenlage

Training BLS-Erwachsene, 1-Helfer- und 2-Helfer- Methode, Anwendung des automatisierten externen Defibrillators


Abschluss     theoretische und praktische Prüfung

Kosten           CHF 1‘520.00 / CHF 1‘140.00

Dauer             4 Tage (2 Tage Theorie, 2 Tage Lernwerkstatt)

Daten             30.05. / 07.06. / 21.06. / 27.06.2016


*reduzierte Kurskosten, wenn eine SRC-Anerkennung vorliegt, die nicht älter als 2 Jahre ist. BLS-Kurstag würde somit entfallen.

MODUL 4 - SKILL- & GRADEMIX, PFLEGEDIAGNOSTISCHER PROZESS, DOKUMENTATION

Pflegediagnostischer Prozess, Pflegedokumentation und rechtliche Grundlagen, Skill- und Grademix, Übergabebesprechung am Patientenbett, Evidence based nursing EBN, Praxiseinsatz

 
Kosten         CHF 1‘140.00

Dauer           3 Tage (2 Tage Theorie, 1 Tag Praxiseinsatz)

Daten            08.08. / 15.08.2016

1 Praxistag nach Vereinbarung (Woche 33, 34, 35)

MODUL 5 - VERTIEFUNG MEDIZIN UND CHIRURGIE

Mangelernährung, enterale- und parenterale Ernährung, Pathophysiologie der Niere, Wundbeurteilung/Wundversorgung, Antikoagulation, Komplikationen bei/nach chirurgischen Eingriffen, Bluttransfusionen, Tendenzen (Fast Track, miniinvasive), postoperativer Nahrungsaufbau, V.A.C-Therapie, Prophylaxen, Pflegetechnik (ZVK, Venenport)

 
Kosten         CHF 1‘520.00

Dauer           4 Tage (2 Tage Theorie, 2 Tage Lernwerkstatt)

Daten           29.08. / 05.09. / 19.09. / 26.09.2016

Kostenübernahme GEF (Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern)

Für diplomierte Pflegefachpersonen, die mindestens 3 Jahre nicht mehr im erlernten Beruf tätig waren, ihren Wohnsitz im Kanton Bern haben und zum Zeitpunkt der Anmeldung über keine Anstellung im Gesundheitswesen verfügen, übernimmt die Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern (GEF) die Kurskosten.

Weitere Informationen findet Sie hier

Engeried
Riedweg 15
3012 Bern
Tel. +41 31 309 91 11 
Fax +41 31 309 98 44
engeried@lindenhofgruppe.ch

Lindenhof
Bremgartenstrasse 117
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 31 300 88 11
Fax +41 31 300 80 57
lindenhof@lindenhofgruppe.ch

Sonnenhof
Buchserstrasse 30
3006 Bern
Tel. +41 31 358 11 11
Fax +41 31 358 19 01
sonnenhof@lindenhofgruppe.ch

 

Impressum  |  Copyright © Lindenhofgruppe