A A A

Mehr als 600 Hyperthermie-Behandlungen

25.04.2018

Das Lindenhofspital geht mit altem Wissen und modernster Technologie gegen Brustkrebs vor – mit Hyperthermie. Sprich: mit Wärme.

Behandelt werden Tumore, die resistent auf Chemo- und Hormontherapien reagieren, zuvor erheblich bestrahlt wurden und nicht operabel sind. Seit dem 31.5.2015 wendet die Radioonkologie die Oberflächenhyperthermie vor allem bei wiederkehrendem Brustkrebs an. Als weltweit erstes Zentrum setzt sie dabei die moderne Thermographie gesteuerte Infrarot-Technologie ein, die kontaktfreie Behandlungen und Temperaturkontrollen erlaubt. Über 80 Patientinnen aus der ganzen Schweiz wurden bisher zugewiesen. Das Lindenhofspital ist in dieser Disziplin zum schweizweiten Referenzzentrum geworden. Die Zukunft des neu gedachten Behandlungsansatzes hat gerade erst begonnen.

Engeried
Riedweg 15
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 31 309 91 11 
Fax +41 31 309 98 44
engeried@lindenhofgruppe.ch

Lindenhof
Bremgartenstrasse 117
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 31 300 88 11
Fax +41 31 300 80 57
lindenhof@lindenhofgruppe.ch

Sonnenhof
Buchserstrasse 30
3006 Bern
Tel. +41 31 358 11 11
Fax +41 31 358 19 01
sonnenhof@lindenhofgruppe.ch

 

Impressum  |  Copyright © Lindenhofgruppe