A A A

Intermediate Care (IMC)

- GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG -

Die steigenden Herausforderungen auf einer IMC-Abteilung, einer Überwachungsstation, im Aufwachraum, auf einer Notfallstation aber auch auf einer Bettenstation verlangen hohe Fachkompetenz des Pflegepersonals.

Der Kurs ermöglicht die Erweiterung und Vertiefung der beruflichen Handlungskompetenz. Die Teilnehmenden werden befähigt, Patientinnen und Patienten in kritischen und instabilen Situationen umfassend zu betreuen und akut lebensbedrohliche Zustände frühzeitig zu erkennen und gezielte Interventionen einzuleiten. 

Zielgruppe
Erfahrene diplomierte Pflegefachpersonen, die:

  • in den Bereichen Intermediate Care, Überwachungsstation, Aufwachraum oder Notfall arbeiten oder arbeiten möchten
  • pflegerische Kompetenzen auf der Station für kritische Situationen erweitern und vertiefen wollen

Voraussetzungen

  • mindestens 1 Jahr Praxiserfahrung
  • gültigen SRC (Swiss Resuscitation Council) anerkannten Basic-Life-Support/AED Kursnachweis, oder die Bereitschaft den BLS-AED-Kurs während des IMC-Kurses zu besuchen

Falls die Zertifizierung nicht vorliegt oder ihre Gültigkeit verloren hat, bieten wir:

BLS-Komplett (BLS & AED) Generic Provider
Kosten: CHF 340.-
Dauer:  1 Tag
Datum:  06. April 2018

BLS (BLS & AED) Generic Provider Refresher
Kosten: CHF 170.00
Dauer:  ½ Tag
Datum:  30. April 2018


BASISMODUL: GRUNDLAGEN IMC + PRAKTISCHE ASPEKTE IN INSTABILEN SITUATIONEN

Zentrales Nervensystem, Lunge/Atmung, Herz/Kreislauf, Leber und Stoffwechsel, Niere, Pharmakologie, Anästhesiologie, Infusionstherapie und Blutersatz, Blut, Kommunikation/Ethik/Recht/Palliative Care.

Kosten: CHF 2'380.00
Dauer: 7 Tage
Daten: 21./22. März 2018 sowie 04./05./25./26. und 27. April 2018

Voraussetzung für den Besuch weiterer Module ist der Besuch des Basismoduls.

MODUL 2 - NEUROLOGIE, NEUROCHIRURGIE, ORTHOPÄDIE

Neurochirurgische Pflegespezialtäten, neuromuskuläre und neurologische Erkrankungen, orthopädische Komplikationen.

Kosten: CHF 340.00
Dauer: 1 Tag
Datum: 17. Mai 2018

MODUL 3 - PNEUMOLOGIE, THORAXCHIRURGIE, SEPSIS/SIRS

Pneumologische Erkrankungen, nicht-invasive Atemtherapie, Thoraxchirurgische Eingriffe und Komplikationen, arterielle Blutgasanalyse inkl. Interpretation, Schockformen.
 
Kosten: CHF 680.00
Dauer: 2 Tage
Daten: 13./14. Juni 2018

MODUL 4 - KARDIOLOGIE, GEFÄSSCHIRURGIE

Invasive Kardiologie, herz- und gefässchirurgische Eingriffe, EKG-Grundlagen und Rhythmusinterpretationen, Herz-Kreislauf-Medikamente, hämodynamisches Monitoring.

Kosten: CHF 1'020.00
Dauer: 3 Tage
Daten: 11./12./13. Juli 2018

MODUL 5 - VISZERALCHIRURGIE, NEPHROLOGIE, UROLOGIE, GEBURTSHILFE

Akutes Abdomen, Komplikationen in der Abdominalchirurgie, Niereninsuffizienz, Nierenversagen, Komplikationen in der Geburtshilfe.

Kosten: CHF 680.00 
Dauer: 2 Tage
Daten: 15./16. August 2018              


Abschluss

  • Nach bestandener Abschlussprüfung – 13. September 2018 - erhalten Sie das Zertifikat der Lindenhofgruppe.
  • Modulabschluss: Die einzelnen Module werden mit einem eLearning-Arbeitsauftrag abgeschlossen

Kosten
CHF 4‘000.00 (kompletter Kurs)

Weitere Informationen
Telefon: 031 300 82 88
E-Mail: weiterbildung@lindenhofgruppe.ch

Anmeldung
Anmeldefrist: 14. März 2018, die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Anmeldeformular

Engeried
Riedweg 15
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 31 309 91 11 
Fax +41 31 309 98 44
engeried@lindenhofgruppe.ch

Lindenhof
Bremgartenstrasse 117
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 31 300 88 11
Fax +41 31 300 80 57
lindenhof@lindenhofgruppe.ch

Sonnenhof
Buchserstrasse 30
3006 Bern
Tel. +41 31 358 11 11
Fax +41 31 358 19 01
sonnenhof@lindenhofgruppe.ch

 

Impressum  |  Copyright © Lindenhofgruppe