A A A

Beckenbodenzentrum

Herzlich willkommen im Beckenbodenzentrum der Physiotherapie am Standort Lindenhof.

In unserem Kompetenzzentrum bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Behandlung ihrer Problematik im Bereich des Beckenbodens an. Der gezielte Einsatz und ein effizientes Training der Beckenbodenmuskulatur stehen im Zentrum der Therapie.
Spezialisierte Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten begleiten sie durch ein individuell angepasstes Beckenboden- und / oder Blasentraining, insbesondere bei Harn- und Stuhlinkontinenz.

Eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den zuweisenden Belegärzten aus der Urologie, Gynäkologie, Urogynäkologie, Proktologie, Gastroenterologie und Viszeralchirurgie ist uns wichtig und führt zu einer optimalen Betreuung, bei der Sie im Zentrum stehen.

Beckenbodenrehabilitation

In der Beckenbodenrehabilitation geht es um eine ganzheitliche Erfassung und Behandlung der Beschwerden im Beckenbereich.

In der Physiotherapie werden Defizite der Beckenbodenmuskulatur getestet, besprochen und gezielt angegangen. Ein individuell angepasstes Beckenbodentraining wird für Sie zusammengestellt und unter Anleitung einer spezifisch ausgebildeten Physiotherapeutin / eines spezifisch ausgebildeten Physiotherapeuten durchgeführt.

Blasentraining

Das Blasentraining beinhaltet unter anderem die Analyse des Trinkverhaltens
und der Anzahl der täglichen Toilettenbesuche. Stellt man Auffälligkeiten
fest, welche für Drangbeschwerden und allenfalls sogar für einen unfreiwilligen Urinverlust bei Drang verantwortlich sein können, werden diese in der Physiotherapie besprochen und geeignete Massnahmen aufgezeigt. Sie lernen, sich in der Drangsituation «richtig» zu verhalten, und erlangen damit gleichzeitig auch wieder die bessere Kontrolle über ihre Blasenfunktion.

Kompetenzen

Beckenboden- oder Blasentraining für Frauen

  • Urinverlust (Inkontinenz)
  • Drangbeschwerden bei überaktiver Blase
  • dem Wunsch von individueller Rückbildung nach Geburt
  • Senkungen der Beckenorgane
  • Stuhlverlust und / oder Darmentleerungsstörungen
  • Beschwerden in den Wechseljahren
  • einer neurologischen Erkrankung und Beschwerden im Beckenbodenbereich
  • Schmerzen im Beckenbereich
  • Vaginismus / Schmerzen während der Sexualität

Beckenboden- oder Blasentraining für Männer

  • Urinverlust (Inkontinenz)
  • Problemen nach Operationen wie z.B. Prostataentfernung, Harnröhrenerweiterungen,
    Ersatzblase
  • Drangbeschwerden bei überaktiver Blase
  • Blasenentleerungsstörungen z.B. bei Prostataentzündung
  • Stuhlverlust und / oder Darmentleerungsstörungen
  • einer neurologischen Erkrankung und Beschwerden im Beckenbodenbereich
  • Schmerzen im Beckenbereich
  • Erektionsstörungen nach einer Operation

Beckenboden- oder Blasentraining für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jungendliche können Probleme mit der Blasen- und / oder der Darmkontrolle, respektive Entleerung haben. Diese können sich wie folgt äussern:

  • Urinverlust (Inkontinenz) tagsüber
  • Einnässen in der Nacht (Enuresis)
  • Überaktive Blase (viele Toilettengänge, starker Harndrang)
  • Verstopfung
  • Stuhlverlust
  • Dyskoordination Blasen- und Beckenbodenmuskulatur

Sind sowohl organische wie auch psychische Ursachen durch ärztliche Vorabklärungen auszuschliessen, kann eine Fehlfunktion oder ein unbewusst falscher Einsatz der Beckenbodenmuskulatur für die obengenannten Symptome verantwortlich sein.
Eine Beckenbodentherapie ist empfohlen, wenn ein Kind nach seinem fünften Geburtstag unter einem oder mehreren der genannten Symptome leidet. Mit jüngeren Kindern sollte die Kontinenzentwicklung abgewartet werden, da diese sehr individuell verläuft. Zudem ist es wichtig, mit einer Therapie erst zu beginnen, wenn das Kind dazu bereit ist.

Bis zum vollendeten 12. Altersjahr ist bei unseren Behandlungen ein Elternteil anwesend.

Diese spezialisierte Physiotherapie findet im Lindenhofspital auf Verordnung des Arztes statt.

Gruppenangebote

  • Beckenboden Fitness für Frauen

Physiotherapeutische Angebote

  • Biofeedback und / oder Elektrostimulation
  • Information über Anatomie und Physiologie der Beckenbodenmuskulatur
  • Wahrnehmung- und Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur
  • Relaxation / Entspannung der Beckenbodenmuskulatur
  • Trink- und Miktionstraining
  • Triggerpunktbehandlung
  • Schulung von ergonomischem Verhalten im Alltag
  • Entlastungsmöglichkeiten bei Senkungszuständen
  • Verhalten bei Darmentleerungsstörungen / Stuhlinkontinenz
  • Beckenbodentraining bei erektiler Dysfunktion
  • Ballontherapie in der anorektalen Rehabilitation
  • Lymphdrainage
  • Hilfsmittelberatung
  • Ganzkörpervibration mit Zeptor (srt-medical®)
  • Koordinationstraining und Medizinische Trainingstherapie

Team

In unserem Beckenbodenzentrum werden Sie umsichtig  beraten und betreut. Unser eingespieltes Team der Physiotherapie beantwortet gerne Ihre Fragen und begleitet Sie durch das individuell angepasste Trainingsprogramm.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch – Vereinbaren Sie einen Termin:

Anmeldung

Sekretariat Physiotherapie
Bremgartenstrasse 117
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 (0)31 300 80 20
E-Mail: physio.lindenhof@lindenhofgruppe.ch


Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag bis Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr


Leitung

Suzanne Christen
E-Mail: suzanne.christen@lindenhofgruppe.ch

Kosten

Mit einer ärztlichen Verordnung für Physiotherapie werden die Kosten von der Grundversicherung der Krankenkasse übernommen.

Selbstzahler-Tarif pro Sitzung (30 Min.): CHF 60.–.

Flyer

KURSE

Lindenhof

Beckenbodenfitness für Frauen

Kursdaten
Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Sekretariat der Physiotherapie Lindenhof
031 300 80 20 oder physio.lindenhof@ lindenhofgruppe.ch


Engeried
Riedweg 15
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 31 309 91 11 
Fax +41 31 309 98 44
engeried@lindenhofgruppe.ch

Lindenhof
Bremgartenstrasse 117
Postfach, 3001 Bern
Tel. +41 31 300 88 11
Fax +41 31 300 80 57
lindenhof@lindenhofgruppe.ch

Sonnenhof
Buchserstrasse 30
3006 Bern
Tel. +41 31 358 11 11
Fax +41 31 358 19 01
sonnenhof@lindenhofgruppe.ch

 

Impressum  |  Copyright © Lindenhofgruppe